unsere anderen Tiere

Unsere Stacy - da noch als Welpe.

Das Stacy schon als Welpe deutliche Allergiezeichen gegen bestimmte Futtermittelinhalte zeigte, begannen wir sehr schnell mit der Suche nach den geeigneten Futter. Nach kurzer Suche stiegen wir recht rasch auf ein getreidefreies und kaltgepresstes Trockenfuter um. Aber damit waren wir noch nicht 100% zufrieden und suchten weiter. Im Moment wird Stacy zu 90% gebarft (Rohfleisch) und 10% getreidefreies und kaltgepresstes Trockenfutter, gefüttert. Damit sind wir jetzt recht zufrieden :) und Stacy auch.  Sie liebt grosse Knochen und hat damit noch eine spannende Beschäftigung.

B.A.R.F.

http://www.barf-fuer-hunde.de/

Stacy 2012 im Schnee

Unsere Chinchillas :) .

Auch unsere Chinchillas werden naturnah, komplett Pelletsfrei ernährt und leben in einen grossen geeigneten Käfig mit viel Platz. Sie bekommen täglich Frischfutter (Obst, Gemüse und wenn es das Wettererlaubt frische Kräuter, Blätter und Blüten), getrocknete Blüten /Blätter/Kräuter, Heu und eine entsprechend zusammengestelle Ölsaatenmischung.  Wenn ihr das Bild anklickt: gelangt ihr zu einen Info-Fleyer über die Haltung von Chinchillas.

 

Unser grosses Projekt - ich glaube es wird nie fertig ;) . Danke Schatz fürs bauen und deine grosse Geduld. 

Hier haben die Chins richtig viel Platz bekommen.

Flubs

Flocke

Poldy und Opa (leider verstorben)

Flubs, Flocke, Sternchen und Mama Kiki hier beim Gruppenkuscheln :)

Scooby und Snoopy -sind am 1. Mai zu Sabrina nach Mühlheim gezogen. 

Alles alles Gute Euch 2 und ich bin mir sicher da habt ihr es richtig gut :) . Ich werde Euch vermissen.